Michael Hüsemann

Bohmter Triathleten international und regional erfolgreich

Am 31. August nahm der Bohmter Triathlet Peter Spiekermann in Lausanne (Schweiz) am „ITU World Triathlon Grand Final“ teil. Hier hieß es für ihn 750m zu schwimmen, auf einem anspruchsvollen Kurs 20km Rad zu fahren und anschließend 5km zu laufen. Diese absolvierte er in 1:03Std. und belegte damit den 14. Platz in seiner Altersklasse (16-19…

Peter Spiekermann bei Deutschen Sprint Meisterschaften in Bremen erfolgreich

Am 11. August startete der Bohmter Triathlet Peter Spiekermann bei den „Deutschen Altersklassen Meisterschaften“ auf der Sprintdistanz in Bremen. Das Starterfeld war hochkarätig besetzt und zählte insgesamt 267 Teilnehmende, die gleichzeitig auf die Strecke gingen. Zu absolvieren waren 750m Schwimmen im Europahafen, 20km Radfahren durch das Stadtgebiet von Bremen und 5km Laufen, wobei die Laufstrecke…

Bohmter Triathleten auf unterschiedlichen Distanzen beim Triathlon in Sassenberg

Am vergangenen Sonntag starteten sieben Triathleten des TV 01 Bohmte bei der 32. Austragung des Sassenberger Triathlon. Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen hieß es im Feldmarksee zu schwimmen – wobei die längeren Schwimmstrecken einen Landgang beinhalteten –, auf einem 22km langen Rundkurs durch das Sassenberger Umland Rad zu fahren und anschließend auf einer 5km-Runde…

Erfolgreiches Langdistanzdebut in Roth – Torben Kaminsky absolviert seine erste Langdistanz –

Am vergangenen Sonntag ging Torben Kaminsky (Bild) von der Triathlonabteilung des TV 01 Bohmte bei dem traditionsreichen Triathlon „Challenge Roth“ an den Start um seine erste Langdistanz – 3,8km Schwimmen, 180km Radfahren, 42km Laufen – zu bestreiten. Die Entscheidung in diesem Jahr in Roth anzutreten, traf er, nachdem er im vergangenen Jahr bei der „Challenge…

Hitze, Kälte und viele Höhenmeter – Bohmter Triathleten feiern ein erfolgreiches Wettkampfwochenende

Während viele Menschen im Landkreis Osnabrück das Wochenende bei Sommerwetter im Freibad, beim Grillen oder in der Eisdiele verbrachten, waren einige der Bohmter Triathleten bei unterschiedlichen Wettkämpfen am Start. So trat Sven Weidner am Samstagmorgen beim „Austria eXtreme Triathlon“, der in diesem Jahr zum fünften Mal ausgetragen wurde, an den Start und konnte den Tag…

Zwei Bohmter „Ironmänner“ in Barcelona am Start

Nach monatelanger Vorbereitung mit zahlreichen Trainingsstunden auf dem Rad, in den Laufschuhen und im Wasser, fiel am 07. Oktober der Startschuss für das diesjährige Saisonhighlight der Bohmter Triathleten Gero Jendretzki und Peter Nowak – beim Ironman Barcelona. Bei eher herbstlichem Wetter galt es hier für die Athleten 3,9km zu schwimmen, 180km Rad zu fahren und…

Bohmter Triathleten international und regional unterwegs

Am vergangenen Samstag startete Kim Marei Kusserow über die Halbdistanz bei der „Challenge Almere-Amsterdam“ in den Niederlanden. Bei noch frischen Temperaturen und starkem Wind ging es für sie auf die 1,9km lange Schwimmstrecke durch das „Weerwater“ in der Innenstadt von Almere. Die 90km lange, flache und sehr windanfällige Radrunde führte durch das Umland von Almere…

Hitzerennen beim IRONMAN Hamburg

250km Schwimmen, 6000km Radfahren und 1800km Laufen – diese Zahlen stehen für den Trainingsumfang, den Matthias Hüsemann von der Triathlonabteilung des TV 01 Bohmte in den letzten acht Monaten als Vorbereitung für den Ironman Hamburg absolviert hat. Vereinskamerad Benjamin Bröcker leistete ein ähnliches Trainingspensum um am 29.07. gemeinsam mit Hüsemann in Hamburg an der Startlinie…

Bohmter Triathleten in den Niederlanden und am Möhnesee

Am vergangenen Wochenende starteten Olaf Meyer und Kim Marei Kusserow beim Triathlon im niederländischen Klazienaveen auf der Olympischen Distanz. Bei hochsommerlichen Temperaturen hieß es für die beiden zunächst 1,5km im Kanal zu schwimmen. Die Radrunde von 23km musste insgesamt zwei Mal absolviert werden, sodass die Distanz auf dem Rad sechs Kilometer mehr umfasste als bei…