Rehabilitationssport- und Funktionstrainings-Angebote

Ihr Arzt hat Ihnen eine Verordnung nach Formular Nr. 56 ausgestellt?

Wir unterstützen Sie und erklären Ihnen gerne, was dahinter steckt…

Rehasport oder Funktionstraining wird bei gesundheitlichen Einschränkungen – insbesondere bei Defiziten am Bewegungsapparat – vom Arzt verordnet und muss vor Beginn von ihrer Krankenkasse genehmigt sein. Die Maßnahmen finden in Gruppen mit speziell dafür ausgebildeten Übungsleitern und Physiotherapeuten zu regelmäßigen Terminen statt.

Der TV 01 Bohmte e.V. bietet ein durch den Landessportbund Niedersachsen und den Niedersächsischen Turner-Bund zertifiziertes Rehasport- und Funktionstrainingsangebot sowohl für Erwachsene als auch für Kinder. In Zusammenarbeit leiten zertifizierte Physiotherapeuten des Team Vital Bramsche und unsere eigenen Rehasport-Übungsleiter die Gesundheitsgruppen.

Hier finden sie unsere Angebote:

Wassergymnastik (Reha)

  • Ort: Bohmter Hallenbad an der Jahnstraße (in den Sommermonaten, Mitte Mai bis Mitte September, im beheizten Freibad)
  • Montags 12:45 bis 13:30 Uhr
  • Hallenbad Mittwochs 19:00 bis 19:45 Uhr  (nur in den Wintermonaten)
  • Freibad Donnerstags  19:00 bis 19:45 Uhr ( nur in den Sommermonaten)
  • Freitags 10:00 bis 10:45 Uhr

Psychomotorische Bewegungsförderung für Kinder

  • Ort: Gymnastikraum an der Ovelgönne
  • Dienstags 14:00 bis 15:00 Uhr Kinder bis 5 Jahre
  • Dienstags 15:00 bis 16:00 Uhr Kinder bis 5 Jahre
  • Dienstags 16:00 bis 17:00 Uhr Kinder ab 6 Jahren
  • Ort: ev. Kindergarten in Hunteburg
  • Freitags 09:30 bis 10:30  Uhr  Kinder bis 5 Jahre

Dieser Kurs ist für Kinder mit Verordnung zum Rehasport kostenlos. Aber auch Kinder ohne Verordnung können gegen einen kleinen Beitrag teilnehmen. In kleinen Gruppen (10-12 Kinder) werden spielerisch die Motorik, Koordination und alle Wahrnehmungsbereiche wie Gleichgewicht, Bewegungsplanung- und Ausführung, Tiefenwahrnehmung, Körperschema etc. geübt. Aber auch das Einhalten von Regeln, auf andere Rücksicht nehmen und gemeinsam etwas schaffen, werden berücksichtigt. Grundsätzlich werden die Kinder dabei in ihren Stärken unterstützt, um Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen zu stärken.

Reha Vitalis für Senioren

  • Ort: Gymnastikraum an der Ovelgönne
  • Donnerstags 17:00 bis 17:45 Uhr
  • Ein speziell auf unsere Senioren angepasstes Relax und Bewegungsangebot 

Wirbelsäulengymnastik (Reha)

  • Ort: Aktiv Center an der Jahnstraße  (Rückseite Hallenbad)
  • Dienstags 8:45Uhr bis 9:30Uhr
  • Freitags 8:15Uhr bis 9:00Uhr
  •  Ort: Gymnastikraum Ovelgönne
  • Donnerstags 17:45Uhr bis 18:45Uhr
    • Der Rehasport dient der allgemeinen Stärkung der Leistungsfähigkeit nach einer Erkrankung. Es wird mit den Mitteln des Sports sowie mit Sportspielen gearbeitet. Ein Üben mit dem eigenen Körpergewicht wird hier in den Vordergrund gestellt. Das Gruppentraining spielt bei dieser Maßnahme eine wichtige Rolle!

Funktionstraining

  • Aktiv Center an der Jahnstraße (Rückseite Hallenbad)
  • Dienstags  9:30Uhr bis 10:00Uhr
  • Das Funktionstraining ist speziell auf körperliche Funktionsdefizite gerichtet. Es nutzt Elemente der Bewegungslehre um gezielt auf Muskeln und Gelenke einzuwirken. Ein Ziel u.a. ist die Schmerzlinderung und die Bewegungsverbesserung einzelner Körperteile und Organsysteme. Auch eine Erweiterung des Bewegungsausmaßes wird angestrebt!

 

Alle Reha- und Funktions- Angebote mit der Verordnung Nr. 56 der Krankenkassen sind kostenfrei.

 

Ansprechpartner Reha & Gesundheitssport:

Turnverein 1901 Bohmte e.V.

Frau Wiebke Oelgeschläger

Geschäftsstelle Zur Ovelgönne 19

49163 Bohmte

Tel.: 05471-1467

Fax: 05471-950383

E-Mail: kontakt@tv-01-bohmte.de   und wiebke.oelgeschlaeger@tv-01-bohmte.de