Handball – weibliche E-Jugend beendet Saison mit Sieg

 Am vergangenen Sonntag, den 08.03.20 machte sich unsere weibliche E-Jugend Mannschaft zum letzten Saisonspiel nach Osnabrück auf. Das feste Ziel lautete, die Saison mit einem Sieg zu beenden. Nach vorherigen unglücklichen Niederlagen hatten sich unsere Mädchen einen Sieg verdient und so sollten sie, gegen die Mannschaft auf Osnabrück, belohnt werden.
Wir starteten sehr gut ins Spiel und konnten uns einen Vorsprung von 8:4, mit dem wir in die Pause gingen, sichern. Die Mädchen waren entschlossen, als Siegerinnen aus dem Spiel zu gehen. Auf der Bank spürte man die Motivation jedes einzelnen Mädchens.
Die großen Fortschritte, die jede junge Handballerin in der Saison gemacht hat, waren deutlich zu sehen. Wir packten in der Abwehr zu, kämpften um jeden Ball und setzten uns vor dem Tor, bis zum Pfiff durch. Am Ende haben wir das Spiel mit einem Endstand von 16:11 für uns gewinnen können. Unsere zahlreiche Unterstützung in der Halle, alle Trainer und vor allem die Mädchen freuten sich über diesen tollen Saisonabschluss.