Fußballcamp beim TV 01 Bohmte in den Osterferien

Fußballfabrik von Ingo Anderbrügge zu Gast beim TV 01 Bohmte

 

Für alle fußballbegeisterten Mädchen und Jungen im Alter von 5 bis 15 Jahren heißt es nun aufgepasst:

 

Vom 04.04. – 06.04.2020 bietet der TV 01 Bohmte ein 3-tägiges Fußballcamp an – dabei sind alle Kinder herzlich willkommen, egal ob Mitglied, aus einem anderen Verein oder Fußballanfänger. Nach dem Konzept und der Philosophie „Training-Lernen-Leben“ von Ex-Bundesligaprofi und UEFA-Cup-Sieger Ingo Anderbrügge führt die Fußballfabrik aus Recklinghausen seit 1997 Fußball-Veranstaltungen für Kinder in ganz Deutschland durch.

 

Neben anspruchsvollen Trainingseinheiten sieht das Angebot zusätzliche Seminare zu Themen wie beispielsweise Ernährung, Teamgeist, Spielregeln, Fair Play, Mobbing und soziale Medien vor. Zur
Persönlichkeitsentwicklung trägt insbesondere das Lernen von eigenverantwortlichem Handeln im Kollektiv Fußballmannschaft bei. Jedes Jahr nehmen mehr als 10.000 Kinder an den Basis-, Besten- und
Elitecamps der Fußballfabrik teil. 3 Tage Fußball pur.

 

In den Trainingseinheiten, die täglich von 10.00 bis 16.00 Uhr stattfinden, behandelt die Fußballfabrik Inhalte wie Dribbling, Passspiel, Torschuss sowie Spielformen. Zwischen den Einheiten gibt es ein gemeinsames Mittagessen, um wieder neue Kräfte zu sammeln. Das Camp wird dabei von einem der erfahrenen und lizensierten Campleiter nach Richtlinien des DFB geleitet. In der Kursgebühr von 130 Euro für das 3x-tägige Programm sind neben den Trainingseinheiten und dem Mittagessen die
Versorgung mit Wasser, eine Ausstattung mit Trikot und Ball vom Ausrüster Puma sowie eine BWT-Trinkflasche, eine Teilnehmerurkunde und Pokale enthalten.

 

Wann: Samstag, 04.04.- Montag, 06.04.2020

Wo: TV Bohmte, Sportplatz Zur Ovelgönne 19, Bohmte

Anmeldung unter:

https://www.fussballfabrik.com/termine-anmeldung/basiscamps/tv-01-bohmte/a-1397/Fußballfabrik Deutschland GmbH

 

Die 1997 von Ingo Anderbrügge gegründete und seither von ihm geführte Fußballfabrik mit Sitz in Recklinghausen veranstaltet deutschlandweit Fußballcamps für Kinder im Alter von 5 bis 15 Jahren. Bei der Ausbildung achtet die Fußballfabrik darauf, den Mädchen und Jungen Werte, die über den Fußball hinausgehen, zu vermitteln, und richtet sich dabei stets nach ihrer Philosophie: „Training. Lernen. Leben.“ Dies spiegelt sich in den während der Camps durchgeführten Seminaren zu den Themen Bewegung, Ernährung und Stressregulierung sowie altersgerechtem Training in kleinen Gruppen wieder. Auch die Mitarbeiter schult die Fußballfabrik immer wieder selbst und gewährleistet so die Umsetzung der Philosophie. Zur Realisierung der Camps arbeitet das elfköpfige Team der Fußballfabrik gemeinsam mit seinen Franchisepartnern, den „Local Heroes“, die in ihrer jeweiligen Region das vorhandene Konzept
erfolgreich umsetzen.

 

TV_01_Bohmte_Flyer_2020.indd