Handball – 2. Herren unterliegt im Derby

Am Sonntagabend ging es für unsere 2. Mannschaft zur TV Bissendorf-Holte III.

Nachdem die erste Mannschaft des TV01 schon am Vorabend gegen die 2.Mannschaft aus Bissendorf gewonnen hatte, wollten wir es ihnen gleichtun und auch 2 Punkte nach Bohmte mitnehmen.Jedoch fand die Mannschaft nicht so recht ins Spiel. Es war ein stetiger Wechsel, bei dem sich weder Bohmte noch Bissendorf absetzen konnten. Beide Mannschaften führten zwischenzeitlich mal mit zwei Toren. Leider hatte Bissendorf dabei die Oberhand und konnte mit 12:10 in die Halbzeit gehen. In der zweiten Halbzeit zeigte sich ein sehr ausgeglichenes Spiel und Bohmte konnte in der 46. Minute den Ausgleich zum 18:18 erzielen. Bissendorf spielte die Schlussviertelstunde daraufhin jedoch konzentrierter und konnte mit 22:20 knapp gewinnen.

Es spielten: Stefan Mellentin im Tor, Thomas Rehme (6), Benedikt Placke (4), Raphael Langer (4), Tim Cameier (3), Andreas Köppe (2), Ansgar Wecks (1), Timo Klausing, Niklas Wilker, Florian Stelljes und Jan-Matthis Niermann