Delphin beflügelt Schwimmer

 

Abschluss einer erfolgreiche Schwimmsaison im neuen Outfit

T-Shirts der Delphin-Apotheke beflügeln auch die TV01-Langstreckenspezialisten

Zu Beginn der neuen Saison hatte die Bohmter Delphin-Apotheke von Christoph Flerlage die Wettkampfschwimmer des TV 01 mit neuen T-Shirts ausgestattet – und während der gesamten Saison machten die Aktiven darin nicht nur eine gute Figur, sie schwammen auch von Erfolg zu Erfolg.

Ein großes Dankeschön der erfolgreichen Schwimmer!!!

Das änderte sich auch beim letzten Wettkampf des Jahres nicht! An den Offenen Kreismeisterschaften über die langen Strecken in Lohne nahmen 5 SchwimmerInnen teil und kehrten wie so oft in diesem Jahr mit Bestzeiten und Medaillen zurück. Die drei Schwimmerinnen Meike Suerhoff, Johanna Heidemann und Annika Lekon hatten sich für die 800m Freistil entschieden. Meike holte sich mit einer deutlichen Steigerung auf 12.45,80min. Bronze im Jahrgang 2004, Annika (Jg.03) verfehlte in 11.36,67min ihre Bestzeit knapp und sicherte sich Silber. Johanna schwamm in der AK20 ein beherztes Rennen nahe ihrer Bestzeit. Ebenfalls in der AK20 ging Christian Rolfes an den Start. Über 400m Lagen holte er sich Silber. Daniel Rolfes (Jg.00) schließlich hatte sich für die 1500m Freistil entschieden. In 20.18,61min. gewann er den Kreismeistertitel in seinem Jahrgang, in der Offenen Wertung belegte er den Bronzerang!

Mit diesen Ergebnissen gehen die TV01-Schwimmer jetzt in die verdiente Weihnachtspause, bevor die Saisonvorbereitung Anfang Januar startet und die Schwimmer und das Trainerteam um Jan Koch die Kreismeisterschaften Ende Februar in Quakenbrück als erstes Saisonziel angehen.