Handball – 2. Damen rechnet mit neuer Mannschaftsaufstellung in der neuen Saison

Vorbericht II.Damen

In der letzten Saison konnten wir in die neuformierte Regionsoberliga „halten“ und schlossen diese mit dem 9. Tabellenplatz ab. Eine wirklich konstante Leistung konnten wir leider in keiner Phase der Spielzeit zeigen. Daraus resultierten dann auch nur 6 Siege und 4 Unentschieden denen gegenüber 14 Niederlagen stehen. Es zeigte sich, dass wir zu Beginn der meisten Spiele gut mithalten konnten, dann aber gegen die zumeist sehr jungen Gegner ins Hintertreffen gelangten. Nichts desto trotz wurde das Saisonziel „Klassenerhalt“ erreicht. Ein Dank gilt hier den Spielerinnen der A-und B-Jugend, die immer bereit waren bei uns auszuhelfen.

Nach der langen Saison ging es dann nach Köln auf Mannschaftsfahrt,wo wir gleich nach der Ankunft an einer Brauerei-Ralley teilnahmen. Danach haben wir im Partybus ordentlich gefeiert und den Abend mit einem gemütlichen und leckeren Abendessen und anschließendem Disco-und Kneipenbesuch ausklingen ließen. Danke an unser Orga-Team für diese tolle Reise.

In der kommenden Saison wird sich das Mannschaftsbild ein wenig ändern. Wenn die Kaderplanung der I.Damen abgeschlossen ist, wird feststehen, wie die Zusammensetzung der Mannschaft aussieht. Brie Buchsbaum wird das Betreuerteam um Nicole Alschner und Bianca Bramsche ergänzen.

In der Vorbereitung soll konsequent an Kondition und Kraft gearbeitet werden, um in der nächsten Saison gegen junge Mannschaften besser bestehen zu können.

Wir freuen uns schon darauf!