Handball – 2. Herren mit Sieg in Dinklage

2. Herren mit Sieg in Dinklage
Am Samstagabend fand das Nachholspiel der 2. Herren des TV 01 Bohmte bei der 3. Mann-schaft des TV Dinklage statt. Obwohl man ersatzgeschwächt anreiste, war Bohmte motiviert auch in diesem Spiel wieder einen Sieg zu holen und somit die weiße Weste in dieser Saison zu wahren.
Zu Beginn zeigte sich ein eher ausgeglichenes Spiel, sodass es nach 14 Minuten 7:7 stand. Danach fand Bohmte besser ins Spiel und zeigte, dass sie die bessere Mannschaft waren. Mit hohem Einsatz und viel Konzentration konnte man sich zum Ende der ersten Halbzeit mit 13:18 absetzen. In der 2. Halbzeit zeigte sich weiterhin eine spielerisch sehr gute Leistung. Bohmte konnte sich durch eine stabile Abwehr viele Bälle in der eigenen Hälfte erkämpfen und diese sowohl in einem schnellen Umschaltspiel als auch in einem geordnetem Spielaufbau in Tore ummünzen. So konnte das Spiel auch in der Höhe verdient mit 24:36 gewonnen werden. Nun folgen noch die beiden letzten Spiele der Hinrunde in welchen man ebenfalls ungeschlagen bleiben möchte.
Es spielten: Stefan Mellentin im Tor, Ansgar Wecks (9), Nico Gärthöffner (7), Raphael Langer (6), Timo Klausing (5), Sebastian Petschull (4), Ralf Wichmann (2), Jannis Rasch (2) und Thomas Rehme (1)