Handball – weibliche A-Jugend mit klarer Niederlage

Der Ausfall von 4 Rückraumspielern bereitsvor dem Spiel gegen HSG Wagenfeld / Wetschen gestaltet bereits die Aufstellung schwer. Im Angriff war keine Torgefährlichkeit, zudem wurde er durch viele einfach technische Fehler gestaltet. In der Abwehr ließen wir viele einfache Tore zu und arbeiteten nicht zusammen. So müssen wir leider die nächsten negativen Punkte auf dem Konto verbuchen.

Halbzeit : 2:11
Endstand : 8:28

Torschützen : Lara Wilker ( 3 ) Ann Kristin Möllering ( 2 ) Lea Ballhausen ( 2 ) Sophie Kleinowski ( 1 )