gelungenes Stiftungsfest unter neuem Organisatoren-Team

 

Am vergangenen Samstag den 10.11.2018 fand wieder einmal unser alljährliches Vereinsfest “Stiftungsfest” statt. Das neue Organisatoren-Team der Fußball-Damen, um Anina Ruppelt, Nina Segermann, Annika Dirkes und Johanna Oevermann (v.links nach rechts auf dem Bild) hatten sich einiges einfallen lassen. Einlass war ab 19:30 Uhr.

Zum Einen gab es natürlich wieder die Wahl zur Sportlerin, zum Sportler, zum Team und zum/zur Trainer-/in des Jahres.

Hierbei waren folgende Kandidaten nominiert:

Stiftungsfest 2018

 

066

 

 

 074

 

 

 

 

Gewonnen haben:

Sportler des Jahres: Matthias Lange (1.Herren Fußball)

Sportlerin des Jahres: Katharina Paul (1.Damen Fußball)

Team des Jahres: Die Powergirls (Tanzen)

Trainerin des Jahres: Silke Belde (Tanzen)

Die Ehrungen hierzu hat unser 1.Vorsitzender Horst Lutz vorgenommen.

Natürlich gab es auch wieder eine Tombola die 100 Preise von kleinen bis großen Gewinnen zu bieten hatte. Hierbei war wichtig, dass auch Nieten ihren Reiz hatten, denn für jede Niete gab es ein Prostschnaps, Verzeihung, einen Trostpreis 🙂 Alle Lose konnten verkauft werden.

Gewinner der Hauptpreise waren:

Alexandra Westermeyer (2×50 € Gutschein von Asshorn)

und

Gerrit Schwarzer (1 Gutschein der Parfümerie Krämer)

Für gute Laune und gute Stimmung sorgten zum Einen die DJ´s Funky Monkeys, die bei so einer Veranstaltung nie fehlen dürfen, und unsere “Powergirls” aus der Tanzgruppe, die einige tolle Aufführungen zeigten.

Den ganzen Abend war reger Betrieb sowohl auf der Tanzfläche, wie auch an der Theke. Ein rundum gelungener und fröhlicher Abend endete gegen 03:30 Uhr.   

Alle Eindrücke hier in Bildern zusammen gefasst 🙂