Handball – Deutlicher Sieg für 2. Damen

Am Samstag reiste unsere 2 Damenmannschaft zur HSG Barnstorf/Diepholz II. Nach einem 3:1/6:3 Rückstand in der 9. Minute kam Bohmte besser ins Spiel und spielte geduldig im Angriff, erkämpfte sich in der Abwehr Bälle und verhinderte mit schnellen Rückwärtsbewegungen einen größeren Rückstand. Mitte der ersten Halbzeit konnte Bohmte auf 7:7 ausgleichen. Durch hohes Tempo und guter Chancenverwertung führte Bohmte über 8:10/8:13 zum Halbzeitpfiff mit 9:15.
Bohmte hielt das Tempo hoch und erzielte mit viel Spielwitz und sehenswerten Toren über 11:17/12:22 einen “Zehntorevorsprung” heraus. Sandra Handke machte auf der Spielmacherposition eine gute Arbeit nebst Yvonne Latus die 11 Tore erzielte. In der Abwehr wurde gut gearbeitet und dann mit schnellem Umschaltspiel weitere Tore über
13:24/13:26/16:26 zu einem verdientem Endstand von 17:29 erzielt.

Heike Koch 9 (3 – 7m), Sandra Handke, Karin Schnittker, Verena Rümke, Laura Heft 2, Tanja Bunselmeyer, Yvonne Latus 11, Sarah Köppe-Delgado 3, Lindsay Michael, Sophia Rosemann 3, Kerstin Gärthöffner 1, Sandra Walkenhorst und Bianca Köppe im Tor