Handball – 2. Herren weiterhin ungeschlagen

Am Samstagabend bestritt unsere 2. Herren das 2. Heimspiel dieser Saison gegen die zweite Mannschaft der HSG Wagenfeld/Wetschen. Man wollte die bisherige Siegesserie fortsetzen und sich weiterhin an der Tabellenspitze behaupten. Direkt zu Beginn konnte man durch eine gute Abwehrleistung und einem schnellen Umschaltspiel für klare Verhältnisse sorgen. So konnte man sich nach 20 gespielten Minuten mit einem Ergebnis von 14:5 absetzen. Mit einem ähnlichen Bild und einem Ergebnis von 18:6 ging es in die Pause.
Nach dem Seitenwechsel brauchte die Mannschaft ein wenig um wieder ins Spiel zu finden, aber durch die weiterhin gute Abwehr konnte man das Spiel weiter dominieren und sich schlussendlich ohne Probleme mit 36:13 durchsetzen.

Es spielten: Stefan Mellentin im Tor, Raphael Langer (9), Ansgar Wecks (7), Thomas Rehme (5), Niklas Wilker (4), Nico Gärthöffner (3), Tim Cameier (3), Timo Klausing (2), Andreas Köppe (2) und Florian Ellermann (1)