Übersicht der restlichen Spiele der Bezirksliga-Abstiegskandidaten

Bezirksliga Weser-Ems Staffel 5 2017/2018 – Der Abstiegskampf

Das sind die Aufgaben des TV 01 und der Konkurrenten

 

 

Der Abstiegskampf in der Bezirksliga Weser-Ems Staffel 5 der Saison 17/18 spitzt sich immer mehr zu. Seit dem Wochenende des 04./05./06.05 steht nur der TuS Haste 01 aus Osnabrück als 1. Absteiger bereits fest. Jetzt streiten sich in der Schlussphase der aktuellen Saison noch 5 Teams um 2 noch zu vergebende Tickets für die Kreisliga 18/19. Mittendrin leider unser TV 01 Bohmte. Im folgenden gibt es eine Übersicht der Spiele aller 5 beteiligten Teams bis zum Saisonende (in Klammern hinter dem jeweiligen Gegner der, Stand heute, aktuelle Tabellenplatz), damit jeder weiß, was noch Sache ist, und seine persönlichen Schlüsse zu Aussichten und mutmaßlichen Erfolgen ziehen kann.

 

(Platz: 11 / Tore: -3 / Punkte: 31)(Platz: 12 / Tore: -16 /Punkte: 30)

13.05. VfL Kloster Oesede (Platz 7) auswärts      18.05. VfR Voxtrup (Platz 2) auswärts

15.05. SC Glandorf (Platz 10) daheim                 23.05. SC Lüstringen (Platz 5) auswärts

27.05. SSC Dodesheide (Platz 9) daheim            27.05. SC Quakenbrück (Platz 3) daheim

02.06. SVC Belm-Powe (Platz 6) auswärts          02.06. VfL Kloster Oesede (Platz 7) auswärts

(Platz: 13 / Tore: -17 / Punkte: 29)(Platz: 14 / Tore: -11 / Punkte: 28)

13.05. BW Hollage (Platz 8) daheim                      13.05. SF Lechtingen (Platz 4) auswärts

22.05. SC Türkgücü OS (Platz 15) daheim            19.05. BW Hollage (Platz 8) daheim

27.05. VfR Voxtrup (Platz 2) daheim                     23.05. SVC Belm-Powe (Platz 6) daheim

02.06. TuS Haste 01 (Platz 16) auswärts              02.06. TSV Wallenhorst (Platz 1) daheim

(Platz 15 / Tore: -44 / Punkte: 17)

13.05. TSV Wallenhorst (Platz 1) auswärts

16.05. SC Lüstringen (Platz 5) daheim

18.05. SF Lechtingen (Platz 4) daheim

22.05. TV 01 Bohmte (Platz 13) auswärts

27.05. VfL Kloster Oesede (Platz 7) daheim

02.06. VfR Voxtrup (Platz 2) auswärts

 

Reden wir nicht von Aufgaben von der Papierform her. Fakt ist, für jedermann ersichtlich, der TV 01 Bohmte hat alles noch in der eigenen Hand. Jeder Spieler, jeder Fan, jeder Ehrenamtliche ist nun gefordert, wirklich alles zu geben, damit das angestrebte Ziel Klassenerhalt realisiert werden. Auf geht`s. 5 Spiele noch konstruktive Unterstützung von allen Seiten, dann klappt es hoffentlich.

 

Also alle auf zu den restlichen Spielen unseres TV 01 Bohmte !!!!!