Handball – WJA siegt gegen Georgsmarienhütte

 

Ein ganz schwaches Spiel und die schlechteste 2. Halbzeit die wir in dieser Saison gesehen haben
Dabei ging es so gut los .wir haben schnell mit 11:3 geführt und bis dahin einen guten Handball gespielt
Doch dann kam der Bruch
Kein Rückzugsverhalten und im Angriff wurde nicht konzequent gespielt mit vielen technischen Fehlern
Wir haben uns den Gegner angepasst
Wir hoffen das nächste Woche es in Bissendorf besser läuft !!!!!!!!!!!!

Halbzeit :15 :7
Endstand : 24:12

Torschützen : Änni Möllering ( 7 ) Julia Simon ( 6 ) Lena Haarmann ( 4 ) Nele Oelgeschläger ( 3 )
Maylina Wrampelmeier ( 2 ) Michelle Ochmann ( 1 )