Handball – 2. Damen geliegt guter Saisonstart

Bohmte II – Grün Weiß Mühlen II 27:19 (12:9)

Bohmte legte einen guten Start hin und die gut aufgelegte Heike Koch erzielte die Treffer zur 4:1 Führung.
Leider wurden jetzt im eigenem Angriff die Bälle leichtfertig verloren und Mühlen konnte auf 5:4 verkürzen.
Bis zur Halbzeit konnte Bohmte, auch durch starke Abwehrleistungen die Führung über 7:4/9:5 auf 12:9 zur Halbzeit ausbauen.
In der zweiten Halbzeit konnte Bohmte weiterhin ihr Tempospiel aufziehen und wichtige Tore auch mit guten Einzelaktionen erzielen. Über 14:10/ 16:12/17:14 führte Bohmte in der 46 Minute mit 18:14.
Mühlen vergab in der zweiten Hälfte einige Strafwürfe und versuchte über lange Bälle zu schnellen Toren zu kommen aber Bohmtes TorhüterIn konnte mit guten Paraden einige Chancen vereiteln. Bohmte führte weiter über 19:15/21:16/25:17 und zeigte eine geschlossene und starke Abwehrleistung. Bohmte gewinnt am Ende verdient mit 27:19.

Yvonne Latus 8 (3-7m), Sandra Handke 1, Maren Kohlwes-Mosel 1, Lindsay Michael, Laura Heft, Heike Koch 11 (2 -7m),
Kathrin Brörmann 3, Karin Schnittker, Heike Bunselmeyer 3, Tanja Bunselmeyer, Melanie Hantke, Bianca Köppe, Silke Kleinschmidt und Sandra Walkenhorst im Tor