Gelungener Saisonabschluss am Heidesee

– Bohmter Triathleten in Holdorf erfolgreich –

Am vergangenen Sonntag, den 10. September, nahmen zehn Triathleten des TV 01 Bohmte bei herbstlichem Wetter am „OLB Triathlon Heidesee“ in Holdorf teil.
Alle zeigten noch einmal motiviert und leistungsstark, was sie über das Jahr im Training erarbeitet hatten. Gestartet werden konnte in Holdorf in diesem Jahr lediglich über die Sprintdistanz, was 0,5km Schwimmen im Heidesee, 22km Radfahren und 5km Laufen bedeutete. 

hintere Reihe v.l. Gero Jendretzki, Peter Spiekermann, Peter Nowak, Matthias Hüsemann, Anthony Touzard, Andreas Hüsemann, Olaf Meyer. Vordere Reihe v.l. Kim Marei Kusserow, Katharina Bick, Michael Hüsemann, Torben Kaminsky

Bei den männlichen Startern belegte Gero Jendretzki den vierten Platz (1:08:02 Std.), dicht gefolgt von Peter Spiekermann auf dem fünften Platz (1:08:21 Std.). Auch Torben Kaminsky (13. Platz in 1:13 Std.), Olaf Meyer (19. Platz in 1:16 Std.) und Anthony Touzard (25. Platz in 1:19 Std.) ließen nicht lange auf sich warten. Andreas (1:32:03 Std.) und Michael Hüsemann (1:32:51 Std.) liefen als 85. und 91. über die Ziellinie und ließen damit ebenfalls zahlreiche Konkurrenten hinter sich.
Als einzige weibliche Starterin der Bohmter Triathleten ging Kim Marei Kusserow an den Start und konnte den achten Platz (1:26 Std.) in der Gesamtwertung der Frauen belegen.

v.l. Matthias Hüsemann, Katharina Bick, Peter Nowak

Zusätzlich waren die Bohmter auch als Staffel vertreten. Katharina Bick, Schwimmerin des TV 01 Bohmte, kam dabei als zweite aus dem Wasser und übergab an Matthias Hüsemann. Dieser konnte auf dem Rad einen beachtlichen Vorsprung vor der Konkurrenz aufbauen, den sich auch Peter Nowak auf der Laufstrecke nicht mehr abnehmen ließ und die Staffel des TV 01 Bohmte somit in einer Zeit von 1:02 Std. den ersten Platz belegte.
Bei der anschließenden Siegerehrung ließen die Bohmter gemeinsam den erfolgreichen Wettkampftag ausklingen. Während Peter Nowak nun die letzten Wochen der Wettkampfvorbereitung für den Start auf Hawaii vor sich hat, werden bei den anderen Athleten schon die ersten Pläne für die Wettkampfsaison 2019 geschmiedet.

Text: Kim-Marei Kusserow Fotos: Anja Hüsemann / Michael Hüsemann