Fußball-F1-Jugend mit Platz 2 beim Franz-Gramann-Turnier

Toller 2. Platz der F1-Jugend beim Traditionsturnier des Landkreises

 

 

Am 18. Juni dies Jahres stand es wieder an, das Franz-Gramann-Turnier, ein Traditions- und auch Pflicht-Termin für alle G- und F-Jugend-Teams des Landkreises Osnabrück. Unter dem Dach des diesjährigen Ausrichters Quakenbrücker SC fand sich denn auch u.a. die F1 der SG TV 01 Bohmte/Herringhausen am Artland-Stadion ein, um die bestmögliche Platzierung zu erzielen.

 

Das Team um die Trainer Carmine Piluscio und Ernad Ikotic startete im letzten Jahr noch als F2, und gewann sensationell dieses Turnier. Ähnliches hatte man sich dann irgendwo auch für die diesjährige Teilnahme als F1 erhofft. Fast wäre es denn auch so eingetreten. Nach 7 Siegen (jeweils zu Null !!!!!) in Vor- und Endrunde zog man erneut ins Finale ein, und unterlag da mit der knappsten und unglücklichsten Entscheidung, die es im Fußball gibt, dem 11m-Schiessen.

 

Großes Lob daher an die F1-Jungs der SG TV 01 Bohmte/Herringhausen !!!!!

 

photo