Fußball-3. Herren und Uwe Frese-Allstars bieten tolle Fußball-Show

Sommer-Highlight im Fußball des TV 01 Bohmte

 

TV 01 Bohmte III     vs.     Uwe Frese-Allstars Bohmte     6:6 (1:3)

                        

 

So lässt sich die Sommerpause im Fußball sehr gut überbrücken. Mit fast schon traditionellem Anstrich trafen sich, in der offiziell spielfreien Zeit, am Samstag, dem 10.06.2017, die Bohmter Bezirksliga-Drittvertretung, letztmalig unter der offiziellen Leitung von Christoph Flerlage, und ein Allstar-Team ehemaliger und noch aktueller Fußball-Größen, wie immer zusammengestellt von dem in seiner langjährigen TV 01-Karriere niemals ausgebrochenen Tor-Vulkan, und heutigen Mit-Organisator des Fanbusses für die Bezirksliga-Mannschaft, Uwe Frese, zu einem freundschaftlichen und geselligen Kick im Sportpark Ovelgönne.

 

Trotz das bei diesem von Christoph Flerlage und Uwe Frese glänzend organisierten, und von Renate Köhler nicht minder glänzend bewirteten, Event natürlich jede Menge Prestige, Barre Bräu und Bratwürstchen auf dem Spiel standen, ließen die Protagonisten dieser Fußball-Show selbstverständlich die Fairness, den Spaß und die Geselligkeit über allem stehen. Allen, in welcher Form auch immer, Beteiligten machte es eine Riesen-Freude, Teil dieses äußerst gelungenen Events zu sein. Ein flottes und unterhaltsames Spiel wurde dabei den Besuchern geboten, die insgesamt satte 12 Tore bejubeln durften, die sich schiedlich und friedlich zu je 6 Toren auf beide Teams verteilten. Slapsticks und spielerische Feinheiten hüben wie drüben konnten bestaunt werden. Die ehemaligen Fußball-Größen im Besonderen zeigten es mehrere Male, das sie es noch immer drauf haben. Beängstigend an sich war nur die Tatsache, das bei einigen Akteuren die Spannung der Nähte des jeweils getragenen Trikots kurz vorm Reissen war, aber alles ging gut. Medizin-Frau Petra Frese musste gelegentlich zu einem Einsatz auf das Feld ausrücken, aber ihr “Wunder-Tropfen” im Gepäck heilte sofort alle inneren und äußeren Wunden. So beendete SR Jörg Mosel dann diese ereignisreichen und unterhaltsamen 90 Minuten auf dem heiligen Rasen der Ovelgönne, und alle zogen dann noch einen letzten Sprint des Tages an, nämlich den vom Feld zur Theke.

 

Bis tief in die Nacht wurde bei bester und ausgelassener Stimmung gefeiert, getrunken, gegessen und gelacht, viele viele Spielszenen bei kühlem Gerstensaft nochmals ausgiebigst analysiert und in vergangenen Fußball-Zeiten geschwelgt. Kurzum eine rundum gelungene Veranstaltung fand dann nach Mitternacht ihr Ende, die auch gezeigt hat, das der Zusammenhalt in der TV 01-Fußball-Familie zwischen Aktiven und Ehemaligen sehr gut ist.

 

Aufgebot TV01 III: Jens Schröder, Steffen Altewichardt, Jens Gerwin, Karim Al-Wazani, Christoph Flerlage, Constantin Plöger, Nihat Sancakli, Dominik Harmeyer, Vitali Neimann, Nico Bronswick, Eric Brinkmeyer, Tobias Schierbaum, Florian Hoppe

Taktikverantwortlicher: Christoph Flerlage

 

Aufgebot UF-All: Lothar “Toni Turek” Casper, Ralf Möllering, Rudi Sander, Ralf Frese, Holger Marting, Bernd Dunkhorst, Jens Möllering, Tobias Meyer, Frank Möllering, Rene Frese, Heinrich Beckmann, Fernando Grelha, Nihat Derya, Uwe Frese, Manfred “Willi” Krause

Taktikverantwortlicher: Uwe Frese

 

SR: Jörg Mosel

 

Endstand: 6  :  6

 

Fazit: Uwe Frese, Christoph Flerlage, Renate Köhler und alle weiteren Beteiligten waren sich sowas von einig:

 

                        Auf ein Neues im Jahre 2018 !!!!!

 

http://www.fupa.net/tv/match/-44538/tor-10-tv-01-bohmte-iii-54