Saisonabschluss der Fußballer des TV 01 Bohmte

Ausklang der Fußball-Saison 16/17 im Sportpark Ovelgönne

 

Am Freitag, dem 26.05.2017, fand im Anschluss an das letzte Meisterschafts-Spiel der 1. Herren Fußball gegen BW Hollage (3:1) der traditionelle Saisonabschluss der Fußballer des TV 01 Bohmte im Sportpark an der Ovelgönne statt. Bei allerbestem Wetter und allerbester Stimmung wurde dabei bis tief in die Nacht gefachsimpelt, gesungen und getrunken.

 

Nach der allgemeinen Wiederkehr vom heiligen Rasen der Ovelgönne gab dann Fußball-Obmann Bert Kemper den Startschuss zu der kleinen Sause. Allen Beteiligten, ob Spielern, Betreuern, sonstigen Ehrenamtlichen und Zuschauern war bei den sehr, sehr heißen äußeren Bedingungen dann auch ein gewisses Durstgefühl anzumerken. Bevor dann der begehrte und kühle Gerstensaft restlos in Strömen fließen konnte, sprach zunächst noch der 1. Vorsitzende des TV 01 Bohmte, Horst Lutz, im Beisein seiner beiden Stellvertreter Volkmar Kemper und Reinhard Müller ein paar einleitende Dankesworte. Im Anschluss gab Fußball-Obmann Bert Kemper noch einen kurzen Rückblick auf die abgelaufene Saison 16/17, die für die Senioren-Teams mit durchweg einstelligen Tabellenplätzen sehr ordentlich endete. Haupt-TOP der Ansprache Kempers war allerdings die Verabschiedung Christoph Flerlages, der nach knapp 10 Jahren in leitender Position bei der Dritten Herren zukünftig etwas kürzer treten möchte. Unter donnerndem Applaus der Anwesenden nahm Flerlage dabei das Präsent aus den Händen Kempers entgegen. Zum Abschluß der Dankesworte referierte dann auch noch der Kapitän der 1. Herren, Matthias Wittenbrink zur abgelaufenen Saison, und bedankte sich mit den Worten “Schön, das ihr alle bei uns seit” auch bei den Leuten, die im Umfeld der Mannschaft tätig sind.

 

Dann endlich konnten unter der bewährten und exzellenten Leitung von Renate Köhler der Zapfhahn und der Grill zum Glühen gebracht werden. Kaum war ein Meter-Brett voll gezapft, war es auch schon wieder leer. Die Stimmung war gut, und man freute sich schon jetzt auf die kommende Spielzeit 17/18. Weit nach Mitternacht war die Abschlussfeier dann beendet, und alle hatten mehr oder weniger erfolgreich gegen persönliche Durstgefühle angekämpft. Zufrieden machte man sich dann auf den Heimweg.

 

Fußballer und Abteilung wünschen allen eine schöne und erholsame Sommerpause, und freuen sich auf ein Wiedersehen in der Saison 17/18 !!!!!