Handball – Damen verlieren vorletztes Saisonspiel

Für unser vorletztes Punktspiel ging es nach SV Falke Steinfeld. Mit dem Ziel unsere Leistung abrufen zu können und dem stärkerem Platz in der Tabelle gerecht zu werden, gingen wir motiviert ins Spiel.
Leider konnten wir unseren Zug nicht ins rollen bringen. Schon zu Beginn des Spiels war Steinfeld uns immer einen Schritt vorraus und erzielte durch einfache Aktionen ihre Tore .Wir ließen simple Fehler in der Abwehr zu und arbeiteten im Angriff zu statisch und ohne richtigem Zug zum Tor .Diese unkonzentriertheit spiegelte sich schnell im Halbzeitstand von 17:9 wieder.
In der 2. Halbzeit zog sich dieser rote Faden leider immer noch unübersehbar durch. Wir beumten uns zwar ab der 36. Min. mit 5 Toren in Folge noch mal auf, aber leider konnten wir diesen Schwung nicht bis zum Ende durchziehen und verloren somit diese Partie mit 31:21.

Es spielten
Jana Laake 0
Sarah Köppe-Delagado 1
Lena Haarmann 5
Kamilla Szweda 5
Sturhahn Eileen 2
Alisa Wilker 0
Jennifer Knapp 3
Carolin Martin 1
Birte Kolm 2
Georginia Heuer 2
Rebecca Sube 0
Lale Baumann
Vanessa Klausing