„Probe-Card“ und „Sponsorenwand“ bei Saisoneröffnung presentiert!

„Probe-Card“ und „Sponsorenwand“ bei Saisoneröffnung presentiert!

 

Am letzten Samstag feierten die Tennisspieler des TV01 Bohmte ihre offizielle Saisoneröffnung 2017. Der Startschuss fiel um 15 Uhr. Ein Gläschen Sekt zum Anstoßen und Kaffee & Kuchen sorgten für gute Laune unter den ca. 50 Anwesenden. Trotz des ungemütlichen Wetters griffen auch einige von ihnen zum Schläger und sorgten damit für sportliche Unterhaltung.

Abteilungsleiter Ralf Schulte freute sich besonders neben den Mitgliedern auch einige der neuen Werbepartner der Tennisabteilung persönlich begrüßen zu dürfen und bedankte sich herzlich für deren Engagement. Denn vor dieser Saison wurde an der Außenseite des Clubhauses eine „Sponsorenwand“ installiert. Hier können sich Unternehmen mit ihrem Firmenschild werbewirksam positionieren.

Anfragen dürfen gerne unter tennis-bohmte@web.de an uns herangetragen werden.

Dies gilt auch für Alle, die gerne mal das Tennisspielen ausprobieren möchten. Denn auch während der Sommersaison 2017 bieten wir wieder eine „Probecard“ an. Sie ermöglicht allen Neu- oder Wiedereinsteigern (Kindern und Erwachsenen) für einen kleinen Beitrag und ganz ohne Mitgliedschaft bei uns reinzuschnuppern. Neben einigen Trainerstunden ermöglicht sie freies Spielen während der kompletten Saison. Also…traut Euch!

Für die Anwesenden bei der Saisoneröffnung gab es noch ein weiteres Highlight. Es wurden Eintrittskarten für die Gerry-Weber-Open 2017 in Halle verlost bzw. durch eine Schätzaufgabe ausgespielt. Die glücklichen Gewinner heißen Frank Oevermann, Christoph Mathussek und Denise Assmann. Der Vorstand wünscht viel Spaß bei weltklasse Rasentennis!

Spätestens als in den Abenstunden der Grill angeschmissen und so manches Bierchen genossen wurde, rückte in den „Fachgesprächen“ die anstehende Punktspielsaison in den Mittelpunkt. Am kommenden Wochenende geht es nämlich schon wieder los. Die vier gemeldeten Jugendmannschaften werden den Auftakt machen und mit der Filzkugel auf Punktejagd gehen. Eine Woche später greifen dann auch die Erwachsenen ins Geschehen ein. Hier sind ebenfalls vier Teams für den TV01 aktiv. Für alle Spielerinnen und Spieler eine sehr kurze Vorbereitungszeit, die aber ausreichen muss, die nötige Wettkampfhärte auf den Platz bringen zu können. Neben dem sportlichen Erfolg wünschen wir uns vor allem vergnügliche und faire Wettkämpfe für alle Aktiven.