Handball – weibliche A-Jugend auf dem Weg zur Titelverteildigung

Auf dem besten Weg zur Titelverteidgung in der Regionsoberliga befindet 
sich die weibliche A- Jugend des TV 01 Bohmte, die die Hinrunde als 
Halbzeitmeister mit sieben Siegen und einem Remis im Spitzenspiel beim 
SV Holdorf erfolgreich mit einem Torverhältnis von 241:126  abschloss. 
Die Mannschaft von links stehend: Laura Knapp, Julia Simon, Vanessa 
Hofmann, Lena Haarmann, Rebecca Sube und Trainerin Brigitte Buchsbaum. 
Davor knieend von links:
Anna Lindner, Leonie Oelgeschläger, Nele Oelgeschläger und Michelle 
Ochmann.  Es fehlen Ko-Trainerin Vanessa Klausing und Chayenne Böhning.