Handball – Damen beenden Saison mit Siegesserie

 k800_img_7349
Im letzen Auswärtsspiel der Saison traten wir beim TSV Wallenhorst an, mit dem Ziel, die desolate Leistung im Hinspiel wieder wettzumachen und unsere Siegesserie fortzusetzen.
Von Anfang an zeigten wir eine aggressive Deckungsarbeit und ließen lediglich 9 Tore bis zur Halbzeit zu. Leider haperte es in diesem Spiel an unserem Angriff. Wir spielten nicht konsequent durch und vernachlässigten unsere Torchancen, sodass wir mit einem 9:8 Rückstand in die Pause gingen.
In der 2. Halbzeit lief der Ball immer noch nicht flüssig, aber wir schafften es zumindest, unsere Torchancen etwas besser zu nutzen, sodass wir das Spiel mit 18:20 für uns entscheiden konnten.
Trotz einer suboptimalen Leistung konnten wir heute Revanche für das Hinspiel nehmen, unsere Siegesserie mit nun 5 Siegen in Folge fortsetzen und den 3. Tabellenplatz festigen.
Einen großen Dank an Kathi Brörmann und Heike Koch aus der 2. Damen, mit deren Hilfe wir heute die 2 Punkte nach Hause holen konnten.
Es spielten: Vanessa Klausing im Tor; Vanessa Kleinfeld (9/4), Georginia Heuer (3),Katharina Martin (2), Tanja Aberle (2), Birte Kolm, Kathrin Brörmann, Franziska Plöger und Jennifer Knapp (jeweils 1), Heike Koch und Jana Laake.