Handball – Keine Punkte für Damen

k800_img_7349Um 20.00 Uhr am 24.03 waren wir , hochmotiviert, zu Gast bei Frisa Goldenstedt.
Schon in den ersten Minuten stellte man fest, dass sich beide Mannschaft ebenbürtig sind und es sich somit um eine nicht leicht zu schlagende Mannschaft hält.
In der ersten Halbzeit konnte sich keine Mannschaft absetzen und die Partie verlief ausgeglichen.
Allerdings konnten wir uns durch schnelles Tempo in den letzten Minuten und einer geschlossenen Deckungsarbeit mit 8:11 zur Halbzeit absetzten.
Nach der Pause konnten wir leider diesen Vorsprung nicht halten.
In den zweiten Durchgang starteten wir mit Fehlpässen, nicht verwandelten Torchancen und einer schwachen Abwehrleistung.So setzte sich Goldenstedt bis zur 50. Minute mit 19:14 ab.
In den letzten 10 Minuten mobilisierten wir nochmal all unsere Kräfte und kämpften bis zum Schlusspfiff, mussten letztendlich jedoch eine knappe 22:20 Niederlage einstecken.

Es spielten: Vanessa Klausing und Mareike Paul im Tor; Vanessa Kleinfeld (9/2), Nina Mosel, Jana Laake, Sarah Köppe-Delgado (2), Jennifer Knapp (4), Chayenne Böhning, Birte Kolm (1), Alisa Wilker, Carolin Martin (1) und Anna Lindner (3).