Handball – Hoher Sieg für mJC

mjc-2015-2016

 

Am Samstag war die Mannschaft vom BV Garrel zu Gast in Bohmte.

Wie auch schon im Hinspiel hatten die Gäste den Bohmtern nichts entgegen zu setzen. Von Beginn an bestimmten die Bohmter das Geschehen auf dem Platz. Die Deckung stand sehr gut und es konnten viele Tore durch Tempogegenstöße erzielt werden. Auch wurde vorne aus der körperlichen Überlegenheit reichlich Tore erzielt. Durch einlaufen und Doppelpässe wurde die Deckung der Garreler immer wieder auseinander gespielt. Die zweite Halbzeit war ein Spiegelbild der ersten Hälfte, auch hier nutzten die Bohmte ihre Chancen konsequent und gewannen am Ende hoch mit 43 – 8 Toren.

 

Torschützen:

Marius Brockmeyer   12

Samuel Bien                    7

Florian Düsing                7

Tom Obier                       5

Matthias Sube               5

Dominik Klanke             4

Nico Gärthöffner          3

 

Spielverlauf:

2-0; 7-0; 12-1; 14-2; 17-2; 18-4; 21-4 Halbzeit

25-5; 30-6; 34-7; 37-8; 43-8 Endstand

 

 

Am 03.04.2016 wird in Osnabrück das Final Four-Turnier mit den beiden Erstplatzierten der Staffeln Oldenburger Münsterland und Osnabrücker Handballregion ausgetragen. Hier wollen wir ins Finale einziehen und versuchen diesen „Titel“ aus dem Vorjahr zu verteidigen!