Handball – 2. Herren: Klarer Auswärtssieg in Georgmarienhütte

tv01_h2_2015-2016Herrenreserve auch unter der Woche ohne Probleme

Bohmte. Einen ungefährdeten Auswärtssieg fuhr unsere ‚Zweite’ bei der Herrenreserve des TV Georgsmarienhütte ein. Beim Nachspielspiel am Mittwochabend überzeugte die Mannschaft durch ihre Geschlossenheit in der Deckung und gewann verdient mit 33:24 (Halbzeit 15:7).

Zu ungewohnter Zeit, Mittwochabend 20.00 Uhr, fuhr die Truppe zum befürchteten Wochenspiel nach Georgsmarienhütte. Nach den Erfahrungen der letzten Jahre und den guten Ergebnissen der Gastgeber erwarteten sie ein hartes Spiel. Der Gastgeber, der aus jungen und technisch guten Akteuren bestand, zeigte sich zunächst wenig beeindruckt von dem erfahrenen Team aus Bohmte. Mit hartem Deckungsspiel versuchten sie unsere Angreifer früh zu stören und gar nicht erst zur Entfaltung kommen zu lassen. So gestaltete sich in den ersten Minuten ein enger Schlagabtausch auf beiden Seiten, in denen vor allem die Deckungsreihen dominierten. Die Gastgeber führten bis zur 10 Minute, ehe Willi Dück mit einem seiner energischen Vorstöße der 6:5 Führungstreffer gelang. Danach schien der Widerstand der Gastgeber gebrochen zu sein, erspielten sich unsere Herren doch mehr und mehr Torchancen, die sie hemmungslos nutzten. Schnelle wuchs der Vorsprung von 10:5 auf 13:6. In dieser Phase ließ die Deckung kaum noch Chancen zu, im Angriff erspielte sich das Team durch sichere Laufwege klare Torwürfe und baute den Spielstand zur Pause auf 15:7 aus. Allein Willi traf in der ersten Halbzeit 7-mal.

In der zweiten Halbzeit setzten unsere Herren gnadenlos nach. Angeführt von den beiden sehr gut aufgelegten Rainer Düsing und Willi Dück bauten unsere Herren den Vorsprung auf 20:10 aus. Auch wenn die Partie nach 40 Minuten entschieden zu sein schien, kämpften die Gastgeber tapfer weiter, um den Spielstand weiter zu verkürzen. Aber näher als 8 Tore kamen sie nicht mehr. So gewann unsere ‚Zweite’ am Ende verdient mit 33:24 und bleibt damit weiter auf Erfolgskurs.

Die Mannschaftsaufstellung gegen Georgsmarienhütte

Christoph Mathussek im Tor, Willi Dück (11/1), Raphael Langer (3), Lars-Gunnar Handke (1), Florian Stelljes (1/1), Mirko Poniewaz (2), Pascal Martin (3), Sebastian Petschull (1), Thomas Rehme (3), Mark Oelgeschläger (2), Simon Klaser (1), Rainer Düsing (5)

Betreuer: Lars-Gunnar Handke