Handball – männliche C-Jugend mit zu vielen technischen Fehlern

mjc-2015-2016Am Samstag war die zweite Mannschaft der HSG Barnstorf/ Diepholz zu Gast in Bohmte.

Gegen die zweite Mannschaft der HSG taten sich die Bohmter Jungs in der ersten Halbzeit sehr schwer. Im Angriff wurde zu pomadig und umständlich gespielt. Auch wurden zahlreiche sehr gute Torchancen leichtfertig vergeben und dadurch der gegnerische Torhüter „warm geschossen“. Er konnte ein ums andere Mal glänzen und die Bohmter Torwürfe parieren.

In der zweiten Halbzeit wurde dann Phasenweise gut gespielt. Immer wenn der Ball schnell durch die Bohmter reihen lief und man sich ohne Ball bewegte taten sich Lücken in der recht guten Abwehr der Barnstorfer Jungs auf die dann auch konsequenter genutzt wurden. Zwar wurden auch in der zweiten Halbzeit viele technische Fehler gemacht, die dann aber nicht vom Gegner bestraft wurden. Das muss sich ändern wenn man am nächsten Wochenende zum Spitzenspiel nach Damme fährt um dem Tabellenführer ein Bein zu stellen um selber die Tabellenführung zu übernehmen.

 

Torschützen:

 

Nico Gärthöffner        8

Tom Obier                     6

Matthias Sube             4

Samuel Bien                  4

Marius Brockmeyer   3

Florian Düsing              2

Dominik Klanke           1

 

Spielverlauf:

2-2; 6-4; 8-4; 8-6; 9-7; 11-7; 12-8 Halbzeit

15-9; 18-10; 20-12; 23-13; 26-13; 28-16 Endstand