Handball – Gute Deckungsarbeit bringt Damenreserve den Sieg

dsc_0055Am späten Sonntagabend ging es für die zweite Damen nach Dodesheide und erwischte einen grandiosen

Start und führte über 0:3/2:5 in der 12 Minute mit 2:7. In der Abwehr wurde zugepackt und auch die Torhüter waren ein
Garant für den Sieg. Mit hohem Tempo und konsequentem Torabschluss konnten die Bohmter Damen den Vorsprung über
4:9/5:12 zur Halbzeitführung von 7:13 halten.
Auch in der zweiten Halbzeit waren alle hochkonzentriert und trotzten der kurzen Manndeckung mit weiteren Toren über
9:16/11:19. Es wurde um jeden Ball gekämpft und über 14:21/15:23 feierte Bohmte mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung
den hochverdienten Auswärtssieg mit 18:25.
Sandra Handke 2, Katrin Brörmann 1, Heike Koch 10 (2-7m), Heike Bunselmeyer 8, Yvonne Latus 1, Kerstin Gärthöffner 1,
Maren Kohlwes-Mosel, Tanja Claassen, Melanie Schnittker 2, Monique Griepenstroh, Sandra Walkenhorst und Silke Kleinschmidt im Tor