Handball – Auswärtssieg ohne zu glänzen der mJB

mjb-2015-2016Zwei Wochen nach der Gala gegen Lohne und dem damit verbundenen Titelgewinn, fanden wir besonders in der ersten Hälfte nicht ins Spiel. Im Angriff wurde zu ungenau abgeschlossen, in der Deckung ließen wir dem Gastgeber, der HSG Osnabrück, viel zu viel Raum. Nach dem Seitenwechsel haben wir uns in der Defensive deutlich gesteigert und kamen durch schnelles Umschalten zu leichten Toren, so dass am Ende ein 20-26 Sieg zu Buche stand.

Es spielten:
Nico Kühn (mJC) im Tor,
Tillmannn Kraus, Dennis Knäblein, Benedikt Stolte, Florian Ellermann, Elias Gerd-Witte 1, Kilian Drees 3, Niklas Wilker 3, Leon Mussenbrock 6, Yannick Meyer 8, Jan-Matthis Niermann 1, Lennart Fietz 1, Nick Mosel 3