Handball – mJB mit bester Halbzeit der Saison

mjb-2015-2016Eine Woche nach dem Sieg beim Tabellenzweiten empfingen wir den Tabellendritten den TuS BW Lohne, eine spielstarke Mannschaft um den Führungsspieler Linus Espelage.

In der Woche haben wir sehr gut und konzentriert im Training gearbeitet und uns auf Lohne vorbereitet. Gleich von Beginn an setzten wir Lohne mit unserer Deckung und unserem Tempospiel unter Druck. Über 4-1, 9-4 und 12-6 zogen wir zur Halbzeit auf 19-8 davon. In diesen 25 Minuten klappte fast alles. Immer wieder erspielten wir uns gute Torchancen und unsere Gäste hatten keine Ideen wie Sie uns stoppen können. Besonders die linke Angriffsseite mit Yannick und Kilian spielte sich in einen Rausch.

In der zweiten Hälfte ließ die Konzentration merklich nach, ohne dass der Sieg jemals gefährdet gewesen wäre. Erst jetzt konnten die Lohner einige leichte Tore erzielen und so das Ergebnis freundlicher gestalten. Am Ende stand ein 31-20 Sieg zu Buche.

 

Es spielten:

Jonas Mönter im Tor,

Elias Gerd-Witte (3), Kilian Drees (8), Niklas Wilker (1), Nick Mosel (1), Yannick Meyer (8), Leon Mussenbrock (5), Jan-Matthis Niermann (2), Florian Ellermann (-), Lennart Fietz (3), Dennis Knäblein (-)