Handball – Gegner waren überfordert mit Bohmte mJC-Spiel

mjc-2015-2016Am Sonntagmittag waren wir zu Gast bei BW Lohne.

Wie auch schon das Hinspiel waren die Lohner Jungs völlig überfordert mit dem Bohmter Spiel.

Von der ersten bis zur letzten Minute liefen die Lohner den Bohmtern hinterher. Die Deckung ließ nur wenige Torwürfe der Lohner zu und über Tempogegenstöße wurden viele einfache Tore erzielt. Auch aus dem gebundenen Spiel wurde mit einfachen wechseln der Gegner ausgespielt.

In der zweiten Halbzeit spielten die Bohmter zeitweise mit nur vier Feldspieler um den Lohnern auch die Möglichkeit zu Torerfolgen zu geben.

Aber auch das gelang den Lohnern an diesem Tag nicht. Im Schongang wurde ein sehr hoher Sieg eingefahren.

 

 

Torschützen:

 

Tom Obier                     10

Nico Gärthöffner        9

Marius Brockmeyer   7

Matthias Sube             6

Florian Düsing              4

Lukas Rasch                  4

Dominik Klanke          4

Samuel Bien                 2

Marcel Rummler         1

 

Spielverlauf:

1-1; 1-4; 2-6; 2-10; 2-15; 3-19 Halbzeit

4-23; 4-28; 4-33; 5-36; 5-42; 6-47 Endstand

 

 

Das Spiel am nächsten Samstag gegen den TV Dinklage mussten wir absagen da einige Spieler krank oder verletzt sind und auch einige im Urlaub sind. Unser nächstes Spiel findet zu Hause gegen die HSG Barnstorf/ Diepholz am 06.02.2016 um 15.30 Uhr statt.