Handball – mJC überwintert auf 2. Tabellenplatz

mjc-2015-2016Am Samstagnachmittag waren wir zu Gast beim TV Cloppenburg.

Das Auswärtsspiel gegen den Tabellenvierten war wie erwartet nicht ganz so leicht wie der Endstand es aussagt!

Gegen die körperlich unterlegenen Gastgeber taten sich die Bohmter Jungs eine halbe Stunde sehr schwer. Vorne wurde zwar die körperliche Überlegenheit in Tore umgesetzt da man mit einfachen Wechseln den Gegner in Bedrängnis brachte und der Rückraum auch von 10m zum Torerfolg kam. In der Deckung aber fand man kein Mittel die kleinen aber technisch starken Gegenspieler fest zu machen. Immer wieder wurden die Bohmter im Spiel eins gegen eins ausgetanzt und der Nebenmann kam zu spät zum helfen. Oder aber es wurde versucht dem Mitspieler zu helfen, dann konnten die Cloppenburger den Ball aber noch weiter spielen und der Mitspieler konnte frei aufs Tor werfen. Hier konnten dann unsere beiden Torhüter noch einige 100prozentige entschärfen aber die Bohmter Jungs konnten sich nicht absetzen. Erst ab Mitte der zweiten Halbzeit bekamen die Bohmter den Gegner besser in den Griff und konnten sich auch aufgrund der besseren Kondition absetzen. Am Ende stand ein etwas zu hohe Sieg zu buche.

 

Torschützen:

Nico Gärthöffner (11), Matthias Sube (9) ,Marius Brockmeyer (8) ,Tom Obier (5), Florian Düsing (2) , Domimik Klanke (1)

 

Spielverlauf:

2-3; 6-6; 8-8; 9-11; 10-13; 13-14 Halbzeit

15-16;18-18; 18-25; 20-26;22-30; 26-36 Endstand

Nun können wir auf dem zweiten Tabellenplatz überwintern. Das nächste Spiel findet am 24.01.2016 in Lohne statt. Die Lohner wurden im Hinspiel klar besiegt, das möchte wir auch im Rückspiel wiederholen.