Handball – männliche B-Jugend weiterhin ohne Verlustpunkt

 

mjb-2015-2016Im Spitzenspiel der ROL konnte sich die mJB als Gastgeber durchsetzen und bleibt weiter Verlustpunkt frei.

Nach einem nervösen Beginn und einigen hektischen Ballverlusten konnte sich das Bohmter Team durch konzentrierte Abwehrarbeit einen 8 Tore Vorsprung zur Halbzeitpause erarbeiten.

Mit dieser Basis konnte auch in der zweiten Halbzeit der Tabellenzweite aus Belm immer auf sicheren Abstand gehalten werden. Im Angriff war der Gast aus Belm oftmals mit den engagiert vorgetragen Spielkonzeptionen der Bohmter überfordert.

 

Halbzeitstand: 16:8

Endergebnis: 25:16

 

Torschützen: Leon Mussenbrock 5, Elias Gerd-Witte 5, Kilian Drees 5, Nick Mosel 3, Jan-Matthis Niermann 2, Florian Ellermann 2, Christopher Göbeler 1, Niklas Wilker 1, Lennart Fietz 1