Kinderdisco in der Bohmterheide ein voller Erfolg

Im Rahmen des Rememberpartywochenendes veranstaltete der TV 01 Bohmte am Freitag dem 02.10.2015 eine Kinderdisco. Eingeladen waren alle Kinder zwischen 6 und 14 Jahren mit ihren Eltern. Mit Unterstützung von DJ Martin Griepenstroh stürmten die Kinder die Tanzfläche im großen Festzelt von Hannes Riemann. Zur Chartsmusik wurde ausgelassen getanzt und gefeiert. Wer erschöpft vom Tanzen war konnte sich in der Cafeteria, geleitet von der weiblichen B-Jugend der Handballabteilung, verpflegen lassen. Neben frischen Waffeln, Kuchen, Kaffee und kalten Getränken konnten die Kinder mit ihren Eltern an einer Tombola teilnehmen. Mit Glück waren hier schöne Preise zu gewinnen, die Sandra und Wolfgang Bertelsmann an die glücklichen Gewinner ausgaben. An dieser Stelle ein herzlichstes Dankeschön an die Beiden für die tolle Unterstützung.

Auch das Kinderschminken unter der Leitung von Sarah Köppe-Delgardo und Meike Hantke fand großen Zulauf. Herzlichen Dank an die Beiden, dass so viele schöne, geschminkte Gesichter auf der Kinderdisco waren.

Das größte Highlight des Nachmittages waren die Showeinlagen der Tanzgruppen „Powergirls“, „ Tanztiger“ und „Happygirls“ des TV 01 Bohmte unter der Leitung von Silke Belde.

Anschließend performte Daniel Götze mit seiner Tanzpartnerin Hope zur Hip-Hop Musik. Sie übten mit den Kindern die ersten Hip-Hop Tanzschritte und luden danach zum Hip-Hop Training ein, denn seit neusten bietet der TV 01 Bohmte auch Hip-Hop Tanzen an.

Gegen 20.00 Uhr verließen auch die letzten Kinder die Tanzfläche und man konnte auf einen gelungenen Nachmittag zurückblicken.

Ein riesen großes Dankeschön geht an den Gasthof Johannes Riemann, der dem

TV 01 Bohmte für diese schöne Veranstaltung die Location zur Verfügung gestellt hat.

Auch im Namen der weilchen B-Jugend der Handballabteilung ein großes Dankeschön an Vanessa Klausing, die die großartige Organisation als Jugendwartin der Handballabteilung übernahm.

Der Erlös der Veranstaltung kommt der Jugendabteilung des Handballs zur Gute.