Handball – 1. Damen unterliegen knapp

In den relativ späten Abendstunden des vergangenen Freitags durfte unser Team gegen den SV Dinklage ll antreten.
Wir fanden zunächst gut ins Spiel und konnten uns eine Führung aufbauen. Im Laufe der Halbzeit verloren wir jedoch unseren Spielfluss und agierten in der Abwehr zu halbherzig, sodass wir unseren Vorsprung bis zur Pause nicht halten konnten und beim Seitenwechsel 11:12 zurücklagen.

Auch die 2. Hälfte war ein sehr knappes Kopf an Kopf rennen. Beide Mannschaften haben gekämpft und wollten siegen. Jedoch unterlagen wir am Ende knapp mit 24:25.

Für Bohmte spielten:
Vanessa Klausing und Mareike Paul im Tor
Vanessa Kleinfeld (5/2), Jana Laake (1), Birte Kolm (4/4), Kamilla Szweda (1), Nina Mosel (1), Katharina Martin (8/1), Georginia Heuer (4), Alisa Wilker, Yasmin Schlicke, Sarah von Rekowski und Franziska Plöger.