Handball – MJC mit souveränen Sieg

Am Sonntagmittag waren wir zu Gast beim TV Dinklage.

Auch das zweite Spiel konnten die Bohmter Jungs souverän nach Hause fahren.

Von der ersten Minute waren die Jungs hellwach, standen in der Deckung gut und stellten die junge Dinklager Mannschaft vor große Probleme zum Torerfolg zu kommen. Es wurden viele Bälle abgefangen und durch Tempogegenstöße zu Torerfolge umgemünzt, sodass es zur Halbzeit 9 zu 16 stand.

Auch in der zweiten Halbzeit ließen die Bohmter nicht nach und gewannen auch in der Höhe mit 17 zu 33 verdient.

 

Spielverlauf:

0-2; 1-4; 1-7; 2-10; 6-12; 7-14; 9-16 Halbzeit

9-21; 12-23; 13-25; 14-29; 15-30; 17-33 Endstand

Torschützen: Nico Gärthöffner 12, Matthias Sube 7, Florian Düsing 5, Samuel Bien 4, Marius Brockmeyer 3, Tom Obier 2

 

Vorschau: Am nächste Wochenende kommt es in Bohmte zum Spitzenspiel der beiden ungeschlagenen Mannschaften aus Bohmte und Damme.

Hier wird sich zeigen welche Mannschaft den größeren Siegeswillen hat um am Ende die beiden Punkte für sich verbuchen kann.