Handball – 1. Herren: Keine Begrüßungsgeschenke in der Landesliga

1. Spieltag Verbandsliga Nordsee – 19.09.2015

TV Langen – TV 01 Bohmte 35:18 (17:11)

Begrüßungsgeschenke gab es keine zum Auftakt in die Landesliga, dafür eine Menge Gegentore. Beim TV Langen kamen wir am vergangenen Samstag ordentlich unter die Räder.

Dabei sah es zu Spielbeginn gar nicht schlecht aus. So konnten wir mit 0:1 und 1:2 in Führung gehen. Bis zum 4:4 verlief das Spiel zunächst ausgeglichen. Doch dann kam der erste Bruch ins Spiel. Viele technische Fehler sorgten dafür, dass Langen mit einer 7:0-Serie auf 11:4 davonziehen konnte. Bis zur Halbzeit konnten wir den Rückstand wenigstens konstant halten (17:11).

Für die zweite Hälfte hatten wir uns dann viel vorgenommen, doch die ersten beiden Gegentore zum 19:11 nahmen uns den Wind, bzw. die kleine Restbrise, die noch übrig war, komplett aus den Segeln. Es häuften sich massenhaft technische Fehler, überhastete Abschlüsse und Fehlpässe im Aufbauspiel, sodass die Gastgeber immer wieder zu leichten Gegenstoßtoren kamen. Diese sind einfach nicht mehr zu verteidigen, wenn man dem Gegner den Ball direkt in die Hände spielt. Am Ende ging die Niederlage auch in der Höhe absolut in Ordnung.