Handball – Männliche Jugend B siegt gegen den TSG Burg-Gretesch

TSG Burg-Gretesch – TV 01 Bohmte
15-32 (10-12)

Über die erste Halbzeit legen wir den Mantel des Schweigens!
In der zweiten Hälfte setzten wir den Gastgeber ständig unter Druck und provozierten so viele Fehler, die wir dann auch gut nutzen konnten.
Mit dem nötigen Tempo, einer guten Übersicht und viel Bewegung ohne Ball gingen wir in die Nahtstellen und erzielten so unsere Tore. In der Deckung agierten wir offensiv und ballorientiert und hatten mit Jonas einen sicheren Rückhalt.

Es spielten neben Jonas Mönter im Tor:
Kilian Drees (6), Leon Mussenbrock (10), Lennart Fietz (3), Nick Mosel (1), Yannick Meyer (2), Dennis Knäblein (-), Benedikt Stolte (-), Florian Ellermann (4), Elias Gerd-Witte (6)