Das DFB-Mobil macht Station an der Ovelgönne

Der DFB macht sich auf dem Weg zur SG Bohmte / Herringhausen

 

 

Am 03.07.2015 ist es soweit. “Das DFB-Mobil kommt”. Ab 17.00 Uhr ist es zu Gast im Sportpark Ovelgönne des TV 01 Bohmte. Neben zentralen Trainer-Schulungen gibt es hierbei für die Trainer des TV 01 und der SG die Möglichkeit, sich aktuelles Trainer-Wissen quasi direkt ins Vereinsheim zu holen.

 

Im DFB-Mobil schickt der DFB geschulte Trainer in Vereine und Schulen, um dort bei einer Demo-Einheit moderne Trainingsmethodik zu vermitteln und in einer anschließenden Informationsveranstaltung weitere hilfreiche Tipps rund ums Training und das Vereinsleben zu geben. Die Informationsveranstaltungen des DFB-Mobil gliedern sich in 2 Bausteine (1. Baustein: Modernes Kinder- oder Jugendtraining über ca. 70-90 Minuten/2. Baustein: Informationen zu aktuellen Theman des Fußballs über ca. 45 Minuten). Jede Veranstaltung enthält also ein ca. 135-minütiges Programm – abwechslungsreich, mit praxisnahen Informationen und Hilfestellungen, unter steter Einbindung der Vereinstrainer.

 

Gelegenheit also für alle Trainer der SG Bohmte / Herringhausen, ihren Kenntnisstand ein wenig aufzufrischen, sowie alle Kinder der F – Jugendmannschaften der SG vielleicht einmal etwas anderes Training zu erleben. Von daher sind alle Kinder und Trainer der SG dazu aufgefordert, am 03.07. ab 17.00 Uhr an der Ovelgönne vorbeizuschauen.

 

http://www.dfb.de/trainer/bambini/artikel/das-dfb-mobil-kommt-128/