Handball – männliche C-Jugend hatten 2. Regionspokalspiel jederzeit im Griff

Die Bohmter Jungs konnten in diesem verlegten Spiel nicht vollzählig antreten, hatten das Spiel aber jederzeit im Griff.

Die sehr offene Deckung der Gastgeber wurde von den Bohmtern mit Doppelpässen und Einläufern immer wieder auseinandergespielt. Bis zur Halbzeit wurde so ein 9 Tore Vorsprung vorgelegt.

In der zweiten Halbzeit wurde nicht mehr so entschlossen der Torerfolg gesucht, einige Versuche wurden zu lässig vergeben, was der Gegner dann durch Tempogegenstöße für sich nutzen konnte. Am Ende stand ein sicherer 30 – 19 Erfolg für das neue Team zu buche.

 

Nächstes Spiel ist am 06.06.2015 um 17.00 Uhr gegen den TV GmHütte. Wir wissen nicht wie die Mannschaft dieses Jahr aufgestellt ist da sie im letzten Jahr in der Landesliga gespielt hat. Wir wollen wenn möglich einen Heimsieg einfahren.

 

Torschützen:

Tom Obier                     8

Nico Gärthöffner        7

Marius Brockmeyer   6

Florian Düsing              6

Samuel Bien                 2

Lukas Rasch                   1

 

Spielverlauf:

0-3; 2-4; 3-7; 4-10; 5-13; 6-15 Halbzeit

8-16; 10-18; 12-20; 14-22; 15-25; 18-28; 19-30 Endstand