Herzlichen Glückwunsch den Fußball-Damen zur Vize-Meisterschaft

Damen-Kreisliga OS-Land 2014/2015

 

 

Mit einem überzeugenden 6:0-Auswärtssieg (Tore: 3x Katharina Paul, 1 Rafaela Meier zu Farwig, 1x Anna-Lena Simon und 1 x Antonia Loheide) am heutigen, letzten Spieltag beim Konkurrenten SV Bad Laer konnten unsere Fußball-Damen, als Aufsteiger in diese Kreisliga-Saison gestartet, überraschend die Vize-Meisterschaft in der Kreisliga feiern. Mit nur 6 Punkten Rückstand auf Liga-Primus Osnabrücker SC, dem man in beiden Spielen denkbar unglücklich unterlegen war, beendete das Team um Cheftrainer Hans-Werner “Hansi” Wiese eine grandiose Saison.

 

Konnte man in der vergangenen Saison in der 1. Kreisklasse schon stolze 124 Tore erzielen, waren es in der heute zu Ende gegangenen Saison gar 130 eigene Treffer (ergo 6 mehr als in der Saison 13/14), wie gesagt als Aufsteiger, erzielen. Ein Beweis der Stärke unserer Damen-Mannschaft und der optimalen Leitung durch ihren Trainer. Viele schöne, und auch spielfreudige Auftritte begleiteten diese Spielzeit. Da das Team weitestgehend zusammen bleiben wird, wird man aber in der kommenden Saison 15/16 mit der Rolle eines Mit-, wenn nicht sogar des Top-Favoriten auf die Meisterschaft leben müssen. Entsprechend feierlaunig war das mit einem Omnibus der VLO Bohmte angereiste Team nach Abpfiff.

 

Der TV 01 Bohmte sagt Herzlichen Glückwunsch dem Wiese-Team, für eine tolle, tadellose und auch sehr couragierte Saison. Macht weiter so Mädels, mach weiter so Hansi.